Nachhaltig produzierte Möbel

Eine unserer größten Herausforderungen, die es aktuell zu bewältigen gilt, ist es, eine Verbindung zwischen Menschen und Natur zu schaffen und diese komplett in unser Leben zu integrieren. Unsere Zukunft wird weiterhin nur dann lebenswert sein, wenn es uns gelingt, unser Wirtschaften an der Natur auszurichten. Immer mehr Möbelhersteller erkennen diese Notwendigkeit und finden innovative, ökologisch verantwortungsvolle und gerechte Möglichkeiten, um ihr Unternehmen und die Produkte nachhaltig auszurichten. Wir von Möbel Karmann sind stolz auf viele namhafte und renommierte Hersteller, die sich dem Nachhaltigkeitsgedanken bereits seit längerem verschrieben haben und diese Grundwerte immer wieder neu überdenken und erweitern.

Nachhaltige Holzmöbel von Top-Herstellern

Für viele unserer Hersteller ist Nachhaltigkeit nicht nur eine Phrase, sondern eine aktive Handlung. Unsere Massivholzmöbellieferanten Voglauer, Hartmann, Wöstmann, Decker und Gwinner leben diese Werte in ihren Unternehmen und fühlen sich in ökologischer und sozialer Sicht verantwortlich, mit dem was und wie sie produzieren. Die Einführung von nachhaltigen Produktionsprozessen, nachhaltigen Geschäftsmodellen und letztendlich einem nachhaltigen Endprodukt schützen unsere Umwelt und treffen Vorsorge und Sorge gegenüber der nächsten Generation unserer Kinder. Hier ein kleiner Ausschnitt, was nachhaltig produzierte Möbel auszeichnet:

  • Langlebige, zeitlose und funktional hochwertige Produkte
  • Schonende Herstellung und Produktion
  • Verwendung natürlicher, nachwachsender und lebendiger Materialien
  • Soziale Fairness gegenüber Mitarbeitern
  • Saubere und gesunde Arbeitsbedingungen
  • Eigene Energieerzeugung im Unternehmen und Klimaneutralität
  • Verwendung von Verpackungsmaterialien, die recycelt werden können
  • Verheizte Holzreste zur Heizung der Produktionshallen

Zusammenfassend lässt sich eine nachhaltige Unternehmensausrichtung folgendermaßen formulieren: Wirtschaftliches Handeln ist auf den Klimaschutz ausgerichtet – Nachhaltigkeit ist eine gesellschaftliche Aufgabe, die uns alle betrifft.

Nachhaltige Einrichtungsideen

Wir schätzen die Zusammenarbeit mit unseren Möbelherstellern, die der Nachhaltigkeit die Bedeutung zukommen lassen, die sie jetzt und in Zukunft braucht. Die österreichische Firma Voglauer beliefert ihre Kunden seit über 90 Jahren mit erstklassiger Massivholzware höchster Qualität. Es versteht sich von selbst, dass nur Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in die Produktion einfließt. Zudem ist das Unternehmen in Sachen Klimaneutralität aktiv und auf dem derzeit aktuellen Stand. Auch die Mitarbeiter profitieren von der sozialen Verantwortung des Arbeitgebers – so bringen Busse die Beschäftigten zur Arbeit und wieder nach Hause. Die aus dem Münsterland stammenden Möbelwerke Hartmann gehen sogar so weit, ihr Werksgelände als ein Naturschutzgebiet zu bezeichnen. Hier wird Wasser aufbereitet, Strom selbst erzeugt und aktive Wiederverwertung von Holzresten praktiziert. Die Produktion der umweltfreundlichen Holzmöbel findet ausschließlich in Deutschland statt – Qualität „Made in Germany“! Ein weiterer Vorreiter in Sachen umweltfreundlicher Möbel ist unser langjähriger Partner Wöstmann aus Gütersloh. Klimaneutral werden hier Möbel aus nachhaltigem Holz für naturgesundes Wohnen hergestellt. Im Jahr 2020 sparte Wöstmann sagenhafte 70.461 kg Treibhausemmission und 544 Tonnen Ressourcen durch Recycling ein.

„Bei allem was man tut, das Ende zu bedenken, das ist Nachhaltigkeit.“
Zitat Eric Schweitzer

Nachhaltige Einrichtungsideen

Wir spüren immer mehr, wie der Wunsch unserer Kunden nach einer nachhaltigen Einrichtung in den eigenen vier Wänden stärker in den Vordergrund tritt. Die Menschen möchten über die Herkunft von Produkten Bescheid wissen – sie möchten in zuverlässige Qualität und natürliche Materialien investieren, die fair und nachhaltig verarbeitet werden. Die Gründe liegen nicht nur in persönlichen gesundheitlichen Aspekten, sondern auch das Verantwortungsgefühl gegenüber dem Erhalt unserer Umwelt und des damit verbundenen Ökosystems verstärkt sich zunehmend. Ein Bewusstsein macht sich breit, das uns in vielen Bereichen unseres Lebens zum aktiven und sofortigen Handeln auffordert. Unsere Kunden möchten ihren Beitrag dazu leisten, den Planet Erde nicht weiter zu zerstören. Sie wünschen sich in jeder Hinsicht ein gesundes Zuhause. Das Thema ist in der Möbelbranche angekommen und wird mit großem Engagement von vielen Herstellern von der Theorie in die Praxis umgesetzt. Bei Möbel Karmann finden Sie in den drei stationären Geschäften in Wemding, Weißenburg und Rain am Lech sowie im Onlineshop sämtliche Möbel für ihr Wunsch-Wohnkonzept. Nachfolgend präsentieren wir Ihnen einige Ideen für eine nachhaltige Einrichtung bei Ihnen zuhause.

Ideen für ein nachhaltiges Schlafzimmer

Unser täglicher Schlaf ist für unsere Regeneration lebenswichtig und eine Quelle für unsere körperliche und auch geistige Gesundheit. Ein Schlafzimmer aus Naturholzmöbeln vermittelt eine warme Atmosphäre und Gemütlichkeit. Das Holz sorgt für ein optimales Raumklima, ist darüber hinaus langlebig und äußerst zeitlos. Die Zeit der typischen “Öko-Möbel” mit einheitlicher, langweiliger Optik ist passé – die heutigen umweltfreundlichen Möbel sind abwechslungsreich, individuell und trendig zugleich. Massivholzmöbelherstellern wie der Firma Voglauer oder dem Schweizer Hersteller Hasena ist es gelungen, moderne und ästhetische Schlafzimmermöbel zu entwerfen – eben alles andere als langweilig und eintönig. Alleine durch das Material Holz ist die Zeitlosigkeit in der Optik gegeben. Holz gefällt und begeistert durch seine natürliche Ausstrahlung und Wärme über Jahrzehnte oder bestenfalls ein ganzes Leben lang. Deutlich wird: Öko und ein schickes Aussehen müssen sich nicht mehr ausschließen.

Nachhaltiges Schalfzimmer

Wohlfühloase nachhaltiger Voglauer Möbel der Serie Valpin

Mit der Kollektion Valpin von Voglauer erwachen Sie morgens und fühlen sich in die alpine Berglandschaft Österreichs versetzt. Das massive Eichenaltholz ist für den Charakter und die Gemütlichkeit ausschlaggebend. Aber die Designer schaffen die Verbindung des rustikal anmutenden Holzes mit der geradlinigen Formensprache der Möbel. Diese Schlafzimmer möchten Sie garantiert nicht mehr hergeben.

Ein Bett für die Ewigkeit – die nachhaltige Voglauer Serie Vaganto

Das Voglauer Bett Vaganto strahlt vor Schönheit und Einzigartigkeit. Dieses moderne Massivholzbett zeigt, wie facettenreich und besonders nachhaltige Einrichtung sein können. Modernität und Zeitgeist lassen sich in nachhaltigen Holzmöbeln wie diesen bestens verwirklichen.

Schweizer Qualität – Massivholzbett aus Wildeiche von Hasena

Sie lieben es eher schlicht und puristisch? Dann finden Sie sicherlich an dem massiven Hasena Bett Calvari Gefallen. Die Ausstrahlung des Schweizer Bettes passt hervorragend zu eher cleaneren Wohnideen. Sie sehen, nachhaltige Einrichtung ist nicht an den Landhausstil gebunden, sondern passt durchaus auch zu Purismus und Minimalismus.

Holzmöbel für das Wohnzimmer: nachhaltig und modern

Ein naturgesundes Wohnzimmer vermittelt Gemütlichkeit, Wärme und ein ideales Raumklima - es ist ein Highlight für jeden Naturfreund. Ausdrucksstarke Einzelmöbel mit viel natürlichem Charme aus qualitativ hochwertigem nachwachsendem Holz erstrahlen stilsicher in ihrem Wohnzimmer. Wählen Sie bei unseren nachhaltigen Möbelherstellern aus einem breiten Spektrum an Wohnwänden, Lowboards, Highboards, Sideboards und vielem mehr. Sie werden sehen, dass jede Raumsituation mit einer nachhaltigen Einrichtung optimal bestückt werden kann.

Die Wöstmann Serie 2140 findet sich hier in einer modernen, eher reduzierten Wohnlandschaft wieder. Durch das warme Eichenholz, in dem die natürlichen Äste erhalten bleiben, verhilft das Mobiliar dem Raum zu der Gemütlichkeit, die für ein Wohnzimmer so existenziell wichtig ist.

Ein gemütliches Sofa gehört in jedes Wohnzimmer. Mit dem Stressless Sofa Ella investieren Sie nicht nur in den Komfort dieser hochwertigen Möbel aus Norwegen, sondern Sie entscheiden sich für ein nachhaltiges Möbelstück. Stressless produziert mit 100% sauberer Energie in einer der schönsten Gegenden weltweit. Fjorde, Wasserfälle und Berge prägen die Landschaft und sollen für zukünftige Generationen nicht an Schönheit verlieren. Dieser Verantwortung stellt sich der norwegische Hersteller, der die größte Bekanntheit bei uns durch die superbequemen Relaxsessel erreicht hat, aber nun auch die Sofawelten erobern will.

Nachhaltige Wohntrends im Badezimmer

Bad und Küche wird nachgesagt, dass sie sich bei der Gestaltung und Umsetzung als äußerst kostspielig erweisen. Das ist mit ein Grund, warum eine nachhaltige Badezimmereinrichtung als langfristige Investition gesehen wird. Gerne versucht man sich einmal an Handtücher, Vorhängen oder Wandfarben, um wieder eine neue Optik oder frischen Wind ins Badezimmer zu bekommen. Die Möbelstücke sollen jedoch über lange Zeit funktionell und optisch schön ihren Dienst erfüllen – ganz im Sinne von Nachhaltigkeit und der damit einhergehenden langen Verwendungsdauer. Gerade im Bad werden Möbel stark beansprucht und sollten bzgl. Materialien und Verarbeitung über eine gewisse Robustheit und Stabilität verfügen. Wer erfüllt diesen Anspruch besser, als nachhaltig produzierte Vollholzmöbel?

Als treuer Partner mit beständiger hervorragender Qualität und stets am Puls der Zeit erweist sich hier wieder der österreichische Massivholzmöbelhersteller Voglauer. Verschiedene Badserien werden in einem breiten Spektrum angeboten. Waschtische, Spiegelvarianten und Hängeelemente passen sowohl in Minibäder als auch in geräumige Wohnbäder. Selbstverständlich garantiert der Hersteller auch hier eine nachhaltige Produktion.

Folgende Serien sind derzeit im Voglauer Badprogramm erhältlich und können bei Möbel Karmann sowohl online als auch im stationären Handel erworben werden:

  • Voglauer Badserie Valpin aus Altholzeiche
  • Voglauer Badserie Vmontanara mit Schindeln aus Spaltholz
  • Voglauer Badserie Vquell mit rundem Waschtisch

Sollten Sie die gewünschten Artikel in unserem Onlineshop nicht finden, wenden Sie sich einfach per Mail an uns und wir erstellen Ihnen gerne ein preisattraktives Angebot.

Nachhaltige Büro Konzepte

Viele Arbeitgeber haben ein großes Bewusstsein dafür entwickelt, wie wichtig es ist, den Mitarbeitern ein angenehmes und zugleich nachhaltiges Arbeitsumfeld anzubieten. Neben vielen Faktoren spielt hier das Mobiliar des Arbeitsplatzes eine zentrale Rolle. Mit einem individuell einstellbaren Bürostuhl und einem höhenverstellbaren Schreibtisch kann der Mitarbeiter während der oftmals langen Arbeitszeit zwischendurch seine Arbeit auch stehend ausüben und somit den Bewegungsapparat vom Dauersitzen entlasten. Wir haben mit der Firma König + Neurath einen erfahrenen und führenden Büromöbelhersteller in unserem Sortiment. Die Produktion der Büromöbelkollektion findet ausschließlich in Deutschland statt. Verantwortungsbewusstes Denken und nachhaltiges Handeln ist ein zentraler Punkt der Unternehmensphilosophie bei König + Neurath.

Das Thema Homeoffice rückt aufgrund unseren Lebens- und Arbeitssituationen immer mehr in den Vordergrund. Hier haben Möbelhersteller wie die Firma Decker aus Nordrhein-Westfalen erstklassige und funktionierende Möbel entworfen, die es ermöglichen, von zuhause gut strukturiert arbeiten zu können. Oftmals verfügen Wohnungen nicht über den Platz eines eigenen Büros. Die Arbeit findet dann im Wohn- oder Esszimmer statt. Die Lösung stellt hier beispielsweise das Highboard mit Sekretärfunktion von Decker dar. Aufgeklappt haben Sie alles griffbereit und nach Feierabend verschwindet das Büro und übrig bleibt ein attraktives Massivholzmöbelstück. Die Firma Decker ist Pionier beim Thema nachhaltiger Möbelproduktion. Hier hat man schon vor langer Zeit erkannt, dass Umweltschutz, Klimaschutz, Produktverantwortung und ein soziales Engagement die Grundlage für ein gesundes Wachstum bilden.

Einrichtungs-Ideen für Ihr nachhaltiges Esszimmer

Last but not least haben wir für Sie auch für das Esszimmer mehrere Hersteller im Programm, die konsequent nachhaltige Materialien in den Möbeln verbauen. Eine besonders große Auswahl finden Sie online und in den Häusern von Möbel Karmann bei unseren Markenherstellern Voglauer und Hartmann. Nicht unerwähnt lassen möchte ich auch die Firma Wöstmann, die durch ein tolles Esszimmerprogramm begeistert. Den Firmen gelingt es durch verschiedene Massivholzkollektion im Esszimmerbereich sämtliche Wohnstile zu bedienen. Voglauer arbeitet hier gerne mit farbigem Akzentglas in weiß und anthrazit oder auch mit Spaltholzschindeln auf den Fronten. Es wird auch mal einen Steinkubus eingesetzt, um eine cleanere Optik für moderne Wohnräume zu erzeugen.

Die Möbelwerke Hartmann aus Beelen setzten bei der neuen Serie Alva auf grau gebeiztes Birkenholz – ein ganz neuer Akzent bei Massivholzmöbeln. Hier werden Kunden abgeholt, umweltfreundlich produzierte Möbel kaufen und zugleich ein modernes, trendiges Wohnumfeld schaffen möchten.

Nachhaltige und umweltfreundliche Möbel im Online-Shop kaufen

Möbel Karmann ist dem Wunsch vieler Kunden nachgekommen und hat mit der Gründung des Online-Shops vor Jahren eine Möglichkeit geschaffen, dass Kunden aus ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern in den Genuss unserer großen Auswahl an nachhaltigen Möbeln kommen können. Sollten Sie sich für Produkte unserer Hersteller interessieren, die Sie online nicht finden, dann melden Sie sich gerne bei unserem freundlichen Kundenservice telefonisch oder per Mail. Wir stehen Ihnen wochentags kompetent zur Verfügung und nehmen Sie als Kunden ernst, indem wir uns um Ihre Anliegen umgehend kümmern. Wir liefern Ihnen günstig und versandkostenfrei alle Möbel innerhalb Deutschlands – überzeugen Sie sich selbst von unserer Kompetenz und unserem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.