Niehoff Sitzmöbel und Tische

Niehoff Sitzmöbel

Niehoff Sitzmöbel - die Erfolgsgeschichte des traditionellen Familienunternehmens begann 1978 im westfälischen Warendorf. Den Ursprung für die stets positive Entwicklung stellen laut Familie Niehoff die gelebten familiäre Werte und die Tradition dar. Niehoff Sitzmöbel wurde ursprünglich als Handelsunternehmen gegründet und ist inzwischen zu einem global tätigen Möbelproduzenten mit mehreren Standorten im In- und Ausland angewachsen. Der Schwerpunkt bei der Produktion liegt im Bereich Esszimmermöbel. Der Möbelhersteller produziert an zwei Standorten eigene, qualitativ hochwertige und moderne Essgruppen für jeden Geschmack.
Weiterlesen

Unsere Topseller
Niehoff Polsterstuhl Alexa Niehoff Polsterstuhl Alexa
Stone
145,00 € * 229,00 €
Niehoff Eckbank Alexa Niehoff Eckbank Alexa
Stone
ab 1.088,00 € * 1.642,00 €
Niehoff Esstisch Alexa Niehoff Esstisch Alexa
Natur
ab 931,00 € * 1.405,00 €
Niehoff Polsterstuhl Alexa Niehoff Polsterstuhl Alexa
Anthrazit
145,00 € * 229,00 €
Niehoff Eckbank Alexa Niehoff Eckbank Alexa
Anthrazit
ab 1.088,00 € * 1.642,00 €
Niehoff Schwingstuhl Alexa Niehoff Schwingstuhl Alexa
Anthrazit
145,00 € * 229,00 €
Niehoff Bank Alexa Niehoff Bank Alexa
Anthrazit
ab 694,00 € * 1.046,00 €
Niehoff Ausziehtisch Milton Niehoff Ausziehtisch Milton
Natur
ab 570,00 € * 860,00 €
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Niehoff Gartenstuhl Soler Niehoff Gartenstuhl Soler
Graphit/Teak
458,00 € 289,00 € *
Niehoff Gartentisch Varano Niehoff Gartentisch Varano
Teak gebürstet
1.398,00 € 1.099,00 € *
Niehoff Polsterstuhl Top-Chairs Niehoff Polsterstuhl Top-Chairs
Blau
177,00 € 112,00 € *
Niehoff Polsterstuhl Top-Chairs Niehoff Polsterstuhl Top-Chairs
Gelb
177,00 € 112,00 € *
Niehoff Polsterstuhl Top-Chairs Niehoff Polsterstuhl Top-Chairs
Natur
177,00 € 112,00 € *
Niehoff Barstuhl TS31 Niehoff Barstuhl TS31
Aberdeen Stone
273,00 € 173,00 € *
Niehoff Polsterstuhl Melina Niehoff Polsterstuhl Melina
Schlamm
265,00 € 167,00 € *
Niehoff Polsterstuhl Melina Niehoff Polsterstuhl Melina
Anthrazit
265,00 € 167,00 € *
Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort
Schoko
382,00 € ab 241,00 € *
Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort
Grün
382,00 € ab 241,00 € *
Niehoff Barstuhl TS31 Niehoff Barstuhl TS31
Aberdeen Mocca
273,00 € 173,00 € *
Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort
Aqua
382,00 € ab 241,00 € *
Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort
Kiesel
382,00 € ab 241,00 € *
Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort Niehoff Armlehnstuhl La Vie Comfort
Taupe
382,00 € ab 241,00 € *
1 von 7

Esszimmermöbel in großer Auswahl

Essgruppen, Eckbanklösungen und eine Vielzahl von Stühlen in trendigen Optiken bilden das Kernsortiment des westfälischen Herstellers. Kombinieren Sie nach Lust und Laune Esstische mit einem Designstuhl, Schwingstuhl oder doch einem Schalensessel – hier können Sie Ihre Vorstellung vom individuellen Wohnen perfekt ausleben. Individuelle Lösungen und Zusammenstellungen lassen keinen Mainstream aufkommen. Egal ob Sie eher ruhigere Töne lieben, oder ob Sie es farblich mal richtig krachen lassen möchten – die Auswahl an Bezugsfarben ist sowohl im Stoff- als auch im Lederbereich großartig und vielfältig.

Esstisch als kommunikatives Zentrum

Der Esstisch ist zu einem wichtigen Bestandteil in der Wohnungseinrichtung geworden. Hier trifft man sich zum gemütlichen Essen mit der ganzen Familie, oder feiert entspannt mit Freunden. Der Esstisch stellt den Mittelpunkt dar und sollte somit perfekt auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmt sein. Niehoff Esstische gibt es in verschiedenen Ausführungen und Macharten. Hier nur ein kleiner Einblick der vielen Möglichkeiten:

Ausziehtisch: Dank einer patentierten Ausziehfunktion bringen Sie Überraschungsgäste zur Mittagszeit nicht mehr aus der Ruhe. Verwandeln Sie ihren Esstisch mühelos und schnell in eine großzügige Speisetafel.

Esstische mit unterschiedlichen Fußgestellen: Diverse Fußgestelle geben jedem Tischmodell einen eigenen, individuellen Charakter. Neben dem klassischen 4-Fußgestell finden Sie ein wuchtigeres Kreuzgestell, ein trendiges Kufengestell, ein V-Gestell, ein Bügelgestell aus Eisen, eine Trapezkufe und ein Säulengestell auf einer Tischplatte zur Wahl.

Kufengestell

Kufengestell

Trapezkufe

Trapezkufe

Kreuzgestell

Kreuzgestell

4-Fußgestell

4-Fußgestell

Säulengestell

Säulengestell

Kulissentisch

Kulissentisch

Kulissentisch: Hier erleben Sie viel Flexibilität, denn der Esstisch lässt sich durch insgesamt 3 Einlegeplatten in ein wahres Platzwunder verwandeln. Genießen Sie die Mahlzeit in großer Runde am Kulissentisch von Niehoff.

Designtisch mit Baumkante: Auch hier hat Niehoff den Zahn der Zeit getroffen und zeigt mit skandinavisch anmutenden Tischvarianten trendiges Wohnmobiliar. Die Baumkante strahlt Natürlichkeit aus und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein.

Mehr Geselligkeit mit dem richtigen Esszimmerstuhl….

Niehoff Esszimmerstuhl

Ein gemütliches Verweilen rund um den Esstisch sei Ihnen garantiert, wenn Sie sich selbst und Ihren Gästen einen bequemen, komfortablen Esszimmerstuhl präsentieren. Hier gilt Niehoff Sitzmöbel als einer der routiniertesten und erfolgreichsten Anbieter deutschlandweit. Hier werden Kunden durch eine unvorstellbar große Auswahl an Modellen und Farben begeistert. Lieben Sie eher ein cleanes Design oder möchten Sie sich bequem polstern? Vielleicht entspannt es Sie ja, wenn Sie in Ihrem Sitzmöbel leicht vor sich hin schwingen können und dabei unterhaltsame und anregende Gespräch führen, oder einen edlen Tropfen Wein genießen? Hier stellen wir Ihnen ein paar Möglichkeiten der umfangreichen Stuhl Kollektion vor:

  • Designstuhl
  • Schwingstuhl
  • Polsterstuhl Drehstuhl
  • Schalensessel optional auch drehbar
  • Freischwinger
  • Armlehnstuhl
  • Stuhl mit Kufe

Eckbank - die Lösung für kleine Räume

Niehoff Eckbank

Sie gilt als gemütlich, praktisch und äußerst kommunikativ – die Eckbank, die lange Zeit im wahrsten Sinne des Wortes etwas in die Ecke gedrängt wurde. Inzwischen besinnt man sich aber wieder auf die vielen Vorteile, die dieses Möbelstück in unser Leben bringt. Auf der Eckbank lässt es sich gut zusammenrücken und somit finden hier mehr Personen Platz als auf Stühlen. Oftmals wird eine Eck-Bank in offenen Wohnräumen auch gerne als Raumteiler genutzt und trennt optisch den Essbereich vom Wohn- oder Küchenbereich. Trendige Ideen und viel Kreativität im Design der neuen Eckbänke überzeugen auf ganzer Linie.

Oberflächenmaterialien und Bezüge

Verschiedenste neuartige Fertigungsmethoden und Techniken ermöglichen in der Möbelherstellung viele neue, interessante Optiken, die vor all zu langer Zeit noch gar nicht denkbar waren. Diese positive Entwicklung findet bei der Oberflächenveredlung genauso Einzug wie bei den diversen Bezugsstoffen und Polstern. Niehoff Sitzmöbel bringt für sämtliche Möbel der Kollektion ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz.

Holz – der Rohstoff für Möbel

Nur hochwertige Holzstämme können für die Möbelproduktion zum Einsatz kommen. Die Wahl des richtigen Holzes für jedes Möbelstück findet gezielt statt. Das Ergebnis daraus sind Hölzer mit einer individuellen Struktur und Ausstrahlung. Die Schönheit zeigt sich oftmals in warentypischen Wuchs- und Maserungsmerkmalen. Auch Unregelmäßigkeiten und unterschiedliche Farbnuancen gehören zum besonderen Charakter dieses Naturprodukts und zeugen von dessen Einmaligkeit in jedem einzelnen Möbelstück.

Dekor – pflegeleichte Holznachbildungen

Sollten Sie eine pflegeleichte Oberfläche priorisieren, dann wären die hochwertigen Holznachbildungen mit Melaminharzoberfläche eine passende Alternative zu Massivholzmöbeln. Diese Oberflächen sind äußerst unempfindlich gegenüber Schmutz. Auch Feuchtigkeit kann hier problemlos und rückstandsfrei abgewischt werden. Diese ausgewählten Dekore von Niehoff sind dem Massivholz optisch sehr ähnlich.

Glas- und Keramikoberflächen – glatt und funktionell

Sowohl Glas- als auch Keramikoberflächen erfreuen sich stets wachsender Beliebtheit. Die glatten Oberflächen sind leicht zu reinigen und daher äußerst hygienisch. Bei Glasoberflächen ist ein Einsatz von Untersetzern und Tischsets ratsam, um kleinste Kratzer zu vermeiden. Keramik hingegen ist stoß- und schlagbeständig, schnittfest, hitze- und kältebeständig und insgesamt überaus pflegeleicht. Die vielen positiven Eigenschaften und die Langlebigkeit machen das Material so beliebt. Auch nach längerem Gebrauch sieht die Tischplatte aus, wie am ersten Tag.

Lederbezüge – wunderschön und zeitlos

Leder ist ein einzigartiges Naturprodukt und wird bei Niehoff Sitzmöbeln sehr gerne als Bezugsmaterial für Stühle und Bänke genutzt. Es handelt sich bei Niehoff um ein pigmentiertes Rindsleder mit natürlicher, nicht geprägter Struktur. Grundsätzlich gilt eine Oberfläche aus Leder als sehr pflegeleicht. Verschüttete Flüssigkeiten werden gut absorbiert und auch bei aktiver Sonneneinstrahlung bleicht das Leder kaum aus. Eine regelmäßige Pflege des Leders ist jedoch unabdingbar, um das Naturmaterial weich und geschmeidig zu halten und eine Schutzschicht für Verschmutzungen aufzubauen.

Stoffbezüge - modern, strapazierfähig, hochwertig

Stoffe mit hoher Qualität und äußerster Strapazierfähigkeit kommen bei Niehoff Sitzmöbeln zum Einsatz. Für die Esszimmerstühle und Bänke kommen hochwertige Kunst- und Microfaserstoffe als Bezugsstoffe zum Einsatz. Diese Materialien sind für Esszimmermöbel hervorragend geeignet, da sie beste Pflegeeigenschaften aufweisen und extrem unempfindlich gegenüber Flecken sind. Auch Fusselprobleme treten bei diesen Materialien nicht auf, der Warengriff ist äußerst angenehm und zudem sind die Sitzmöbel mit diesen Bezügen sehr formbeständig.

Sitzmöbel, Tische und Solitärmöbel

Niehoff bietet eine große Auswahl schöner Eßzimmermöbel und Gartenmöbel. Eine trendige Sitzkollektion mit vielen unterschiedlichen Modellvarianten lässt jeden Kunden fündig werden. Kaufen Sie Niehoff Sitzmöbel günstig im Möbel Karmann Onlineshop.

Niehoff FAQ

FAQ zu Niehoff Sitzmöbel

Hier beantworten wir Ihnen gerne die häufigsten Fragen zu Sitzmöbeln von Niehoff:

Gibt es Farb- und Strukturunterschiede bei Echtholzmöbeln von Niehoff?

Niehoff verwendet hochwertige Holzstämme und davon nur einen kleinen Teil des gesamten Holzeinschlags für den Möbelbau. Bei manchen Tischmodellen wird ein besonders rustikaler, naturnaher Charakter gewünscht, der die Schönheit des natürlichen Baumes widerspiegelt. Besonders bei den Holzausführungen Wildeiche und Eiche Bianco sind Äste ein gewünschtes Gestaltungselement. Hier können Risse oder andere Unregelmäßigkeiten in der Maserung gewollt auftreten und gelten als warentypisch. Es handelt sich hier um keine Herstellungsfehler. Manche Risse werden je nach Ausführung und Größe naturbelassen oder mit Hartwachs gefüllt. So wie jeder Mensch einzigartig ist, unterliegt auch ein Baum zwar den genetischen Holzmerkmalen, aber die Umgebung und die Witterung prägen ihn individuell. Das Ergebnis sind individuelle, naturnahe Massivholztische.

Welche Belastbarkeit weisen Niehoff Sitzmöbel aus?

Die Niehoff Stühle erfüllen DIN-Richtwerte und sind bei sachgerechter Nutzung über das ganze Sortiment bis zu 140 kg Gewicht belastbar. Diese Belastbarkeitsgrenze liegt über dem normal üblichen Gewichtswert von ca. 100 kg je Stuhl.

Welche Größe des Niehoff-Esszimmertisches ist die richtige?

Wie viele Personen sollen im Alltag an diesem Tisch Platz finden und wie gerne beherbergt ihr Haushalt Gäste? Diese Fragen sollten vor dem Kauf eines Tisches unbedingt geklärt sein. Für einen rechteckigen Tisch, an dem sich 4 erwachsene Personen gegenübersitzen, empfehlen wir eine Tischgröße von 120x80 cm. In der Breite rechnet man ca. 60 cm pro weitere Person dazu, so ergibt sich für eine Tisch mit 6 Personen eine empfohlene Größe von 180x80 cm und für 8 Personen 240x80 cm. An den beiden Stirnseiten könnte noch zusätzlich je eine Person platziert werden. Dies sind eher Minimalwerte – mehr Breite und Tiefe sind sicherlich nie ein Fehler. Für den Besuch von Gästen empfehlen wir die praktischen Ausziehtische, die schnell und unkompliziert einer großen Tischrunde Platz bieten.

Welche Oberfläche des Esszimmertisches ist empfehlenswert?

Esszimmertische werden mit vielen verschiedenen Oberflächen angeboten. In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile sämtlicher ob Ausführungen.

 

Vorteile

Nachteile

Fazit

Massivholzplatte

Langlebig, nachhaltig, individuell und robust mit antibakterieller Wirkung.

1-2mal jährlich pflegen, um Risse zu vermeiden und die Oberfläche glänzend zu halten.

Für Menschen mit Hang zur Natürlichkeit und Liebe zum Rohstoff Holz.

Glasplatte

Leichtigkeit und Transparenz auch in kleinen Räumen – strahlt Eleganz aus.

Pflegeintensiv, da Glas jeden Fingerabdruck sichtbar macht und auch kleine Kratzer nicht verzeiht.

Bei Platzknappheit wirkt Glas luftig und leicht – nicht so gut für Familien mit Kindern geeignet – benutzen Sie Tischsets und Untersetzer.

Keramikplatte

Naturmaterial, das sehr unempfindlich und langlebig ist – außerdem äußerst hygienisch, stoß- und kratzbeständig.

Keramik ist teurer, als viele anderen Oberflächenmaterialien.

Aufgrund der Unempfindlichkeit ideal für Familien geeignet oder Personen, die unter dem Nachhaltigkeitsaspekt eine lange Lebensdauer ihrer Möbel wünschen.

Welches Gestell-Variante empfehlen Sie für einen Esszimmerstuhl?

Grundsätzlich ist die Frage des Gestells bei einem Esszimmerstuhl eine Frage des persönlichen Geschmacks. Lediglich Schwingstühlen eilt der Ruf voraus, besonders rückenschonend und komfortabel zu sein. Ansonsten wählen Sie bei Niehoff Esszimmerstühlen das Gestell aus den Materialien Edelstahl, Massivholz oder Eisen für Ihr Esszimmer. Besonders harmonisch wirkt die Einrichtung, wenn der Esszimmertisch und die Esszimmerstühle über das gleiche Material beim Gestelle verfügen.

Können Armlehnen bei Niehoff-Stühlen nachträglich ergänzt werden?

Ja, bei einigen Esszimmerstühlen der Firma Niehoff können Sie Armlehnen nachträglich an den Stuhl anbringen. Dies ist jedoch nicht uneingeschränkt bei der großen Auswahl an Modellen möglich. Wir helfen Ihnen gerne weiter, falls Sie ihr Lieblingsmodell mit Armlehnen wünschen.

Gibt es Modelle mit Drehfunktion?

Einige Modelle der Niehoff Esszimmerstühle verfügen über die 180 Grad Drehfunktion und der damit verbundenen Rückholfunktion. Der Komfort einer Drehfunktion beim Esszimmerstuhl ist nicht zu unterschätzen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Lästiges Stühlerücken kann hier oftmals vermieden werden.

Essgruppen, Eckbanklösungen und eine Vielzahl von Stühlen in trendigen Optiken bilden das Kernsortiment des westfälischen Herstellers. Kombinieren Sie nach Lust und Laune Esstische mit... mehr erfahren
Fenster schließen
Niehoff Sitzmöbel und Tische

Essgruppen, Eckbanklösungen und eine Vielzahl von Stühlen in trendigen Optiken bilden das Kernsortiment des westfälischen Herstellers. Kombinieren Sie nach Lust und Laune Esstische mit einem Designstuhl, Schwingstuhl oder doch einem Schalensessel – hier können Sie Ihre Vorstellung vom individuellen Wohnen perfekt ausleben. Individuelle Lösungen und Zusammenstellungen lassen keinen Mainstream aufkommen. Egal ob Sie eher ruhigere Töne lieben, oder ob Sie es farblich mal richtig krachen lassen möchten – die Auswahl an Bezugsfarben ist sowohl im Stoff- als auch im Lederbereich großartig und vielfältig.

Esstisch als kommunikatives Zentrum

Der Esstisch ist zu einem wichtigen Bestandteil in der Wohnungseinrichtung geworden. Hier trifft man sich zum gemütlichen Essen mit der ganzen Familie, oder feiert entspannt mit Freunden. Der Esstisch stellt den Mittelpunkt dar und sollte somit perfekt auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmt sein. Niehoff Esstische gibt es in verschiedenen Ausführungen und Macharten. Hier nur ein kleiner Einblick der vielen Möglichkeiten:

Ausziehtisch: Dank einer patentierten Ausziehfunktion bringen Sie Überraschungsgäste zur Mittagszeit nicht mehr aus der Ruhe. Verwandeln Sie ihren Esstisch mühelos und schnell in eine großzügige Speisetafel.

Esstische mit unterschiedlichen Fußgestellen: Diverse Fußgestelle geben jedem Tischmodell einen eigenen, individuellen Charakter. Neben dem klassischen 4-Fußgestell finden Sie ein wuchtigeres Kreuzgestell, ein trendiges Kufengestell, ein V-Gestell, ein Bügelgestell aus Eisen, eine Trapezkufe und ein Säulengestell auf einer Tischplatte zur Wahl.

Kufengestell

Kufengestell

Trapezkufe

Trapezkufe

Kreuzgestell

Kreuzgestell

4-Fußgestell

4-Fußgestell

Säulengestell

Säulengestell

Kulissentisch

Kulissentisch

Kulissentisch: Hier erleben Sie viel Flexibilität, denn der Esstisch lässt sich durch insgesamt 3 Einlegeplatten in ein wahres Platzwunder verwandeln. Genießen Sie die Mahlzeit in großer Runde am Kulissentisch von Niehoff.

Designtisch mit Baumkante: Auch hier hat Niehoff den Zahn der Zeit getroffen und zeigt mit skandinavisch anmutenden Tischvarianten trendiges Wohnmobiliar. Die Baumkante strahlt Natürlichkeit aus und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein.

Mehr Geselligkeit mit dem richtigen Esszimmerstuhl….

Niehoff Esszimmerstuhl

Ein gemütliches Verweilen rund um den Esstisch sei Ihnen garantiert, wenn Sie sich selbst und Ihren Gästen einen bequemen, komfortablen Esszimmerstuhl präsentieren. Hier gilt Niehoff Sitzmöbel als einer der routiniertesten und erfolgreichsten Anbieter deutschlandweit. Hier werden Kunden durch eine unvorstellbar große Auswahl an Modellen und Farben begeistert. Lieben Sie eher ein cleanes Design oder möchten Sie sich bequem polstern? Vielleicht entspannt es Sie ja, wenn Sie in Ihrem Sitzmöbel leicht vor sich hin schwingen können und dabei unterhaltsame und anregende Gespräch führen, oder einen edlen Tropfen Wein genießen? Hier stellen wir Ihnen ein paar Möglichkeiten der umfangreichen Stuhl Kollektion vor:

  • Designstuhl
  • Schwingstuhl
  • Polsterstuhl Drehstuhl
  • Schalensessel optional auch drehbar
  • Freischwinger
  • Armlehnstuhl
  • Stuhl mit Kufe

Eckbank - die Lösung für kleine Räume

Niehoff Eckbank

Sie gilt als gemütlich, praktisch und äußerst kommunikativ – die Eckbank, die lange Zeit im wahrsten Sinne des Wortes etwas in die Ecke gedrängt wurde. Inzwischen besinnt man sich aber wieder auf die vielen Vorteile, die dieses Möbelstück in unser Leben bringt. Auf der Eckbank lässt es sich gut zusammenrücken und somit finden hier mehr Personen Platz als auf Stühlen. Oftmals wird eine Eck-Bank in offenen Wohnräumen auch gerne als Raumteiler genutzt und trennt optisch den Essbereich vom Wohn- oder Küchenbereich. Trendige Ideen und viel Kreativität im Design der neuen Eckbänke überzeugen auf ganzer Linie.

Oberflächenmaterialien und Bezüge

Verschiedenste neuartige Fertigungsmethoden und Techniken ermöglichen in der Möbelherstellung viele neue, interessante Optiken, die vor all zu langer Zeit noch gar nicht denkbar waren. Diese positive Entwicklung findet bei der Oberflächenveredlung genauso Einzug wie bei den diversen Bezugsstoffen und Polstern. Niehoff Sitzmöbel bringt für sämtliche Möbel der Kollektion ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz.

Holz – der Rohstoff für Möbel

Nur hochwertige Holzstämme können für die Möbelproduktion zum Einsatz kommen. Die Wahl des richtigen Holzes für jedes Möbelstück findet gezielt statt. Das Ergebnis daraus sind Hölzer mit einer individuellen Struktur und Ausstrahlung. Die Schönheit zeigt sich oftmals in warentypischen Wuchs- und Maserungsmerkmalen. Auch Unregelmäßigkeiten und unterschiedliche Farbnuancen gehören zum besonderen Charakter dieses Naturprodukts und zeugen von dessen Einmaligkeit in jedem einzelnen Möbelstück.

Dekor – pflegeleichte Holznachbildungen

Sollten Sie eine pflegeleichte Oberfläche priorisieren, dann wären die hochwertigen Holznachbildungen mit Melaminharzoberfläche eine passende Alternative zu Massivholzmöbeln. Diese Oberflächen sind äußerst unempfindlich gegenüber Schmutz. Auch Feuchtigkeit kann hier problemlos und rückstandsfrei abgewischt werden. Diese ausgewählten Dekore von Niehoff sind dem Massivholz optisch sehr ähnlich.

Glas- und Keramikoberflächen – glatt und funktionell

Sowohl Glas- als auch Keramikoberflächen erfreuen sich stets wachsender Beliebtheit. Die glatten Oberflächen sind leicht zu reinigen und daher äußerst hygienisch. Bei Glasoberflächen ist ein Einsatz von Untersetzern und Tischsets ratsam, um kleinste Kratzer zu vermeiden. Keramik hingegen ist stoß- und schlagbeständig, schnittfest, hitze- und kältebeständig und insgesamt überaus pflegeleicht. Die vielen positiven Eigenschaften und die Langlebigkeit machen das Material so beliebt. Auch nach längerem Gebrauch sieht die Tischplatte aus, wie am ersten Tag.

Lederbezüge – wunderschön und zeitlos

Leder ist ein einzigartiges Naturprodukt und wird bei Niehoff Sitzmöbeln sehr gerne als Bezugsmaterial für Stühle und Bänke genutzt. Es handelt sich bei Niehoff um ein pigmentiertes Rindsleder mit natürlicher, nicht geprägter Struktur. Grundsätzlich gilt eine Oberfläche aus Leder als sehr pflegeleicht. Verschüttete Flüssigkeiten werden gut absorbiert und auch bei aktiver Sonneneinstrahlung bleicht das Leder kaum aus. Eine regelmäßige Pflege des Leders ist jedoch unabdingbar, um das Naturmaterial weich und geschmeidig zu halten und eine Schutzschicht für Verschmutzungen aufzubauen.

Stoffbezüge - modern, strapazierfähig, hochwertig

Stoffe mit hoher Qualität und äußerster Strapazierfähigkeit kommen bei Niehoff Sitzmöbeln zum Einsatz. Für die Esszimmerstühle und Bänke kommen hochwertige Kunst- und Microfaserstoffe als Bezugsstoffe zum Einsatz. Diese Materialien sind für Esszimmermöbel hervorragend geeignet, da sie beste Pflegeeigenschaften aufweisen und extrem unempfindlich gegenüber Flecken sind. Auch Fusselprobleme treten bei diesen Materialien nicht auf, der Warengriff ist äußerst angenehm und zudem sind die Sitzmöbel mit diesen Bezügen sehr formbeständig.

Sitzmöbel, Tische und Solitärmöbel

Niehoff bietet eine große Auswahl schöner Eßzimmermöbel und Gartenmöbel. Eine trendige Sitzkollektion mit vielen unterschiedlichen Modellvarianten lässt jeden Kunden fündig werden. Kaufen Sie Niehoff Sitzmöbel günstig im Möbel Karmann Onlineshop.

Niehoff FAQ

FAQ zu Niehoff Sitzmöbel

Hier beantworten wir Ihnen gerne die häufigsten Fragen zu Sitzmöbeln von Niehoff:

Gibt es Farb- und Strukturunterschiede bei Echtholzmöbeln von Niehoff?

Niehoff verwendet hochwertige Holzstämme und davon nur einen kleinen Teil des gesamten Holzeinschlags für den Möbelbau. Bei manchen Tischmodellen wird ein besonders rustikaler, naturnaher Charakter gewünscht, der die Schönheit des natürlichen Baumes widerspiegelt. Besonders bei den Holzausführungen Wildeiche und Eiche Bianco sind Äste ein gewünschtes Gestaltungselement. Hier können Risse oder andere Unregelmäßigkeiten in der Maserung gewollt auftreten und gelten als warentypisch. Es handelt sich hier um keine Herstellungsfehler. Manche Risse werden je nach Ausführung und Größe naturbelassen oder mit Hartwachs gefüllt. So wie jeder Mensch einzigartig ist, unterliegt auch ein Baum zwar den genetischen Holzmerkmalen, aber die Umgebung und die Witterung prägen ihn individuell. Das Ergebnis sind individuelle, naturnahe Massivholztische.

Welche Belastbarkeit weisen Niehoff Sitzmöbel aus?

Die Niehoff Stühle erfüllen DIN-Richtwerte und sind bei sachgerechter Nutzung über das ganze Sortiment bis zu 140 kg Gewicht belastbar. Diese Belastbarkeitsgrenze liegt über dem normal üblichen Gewichtswert von ca. 100 kg je Stuhl.

Welche Größe des Niehoff-Esszimmertisches ist die richtige?

Wie viele Personen sollen im Alltag an diesem Tisch Platz finden und wie gerne beherbergt ihr Haushalt Gäste? Diese Fragen sollten vor dem Kauf eines Tisches unbedingt geklärt sein. Für einen rechteckigen Tisch, an dem sich 4 erwachsene Personen gegenübersitzen, empfehlen wir eine Tischgröße von 120x80 cm. In der Breite rechnet man ca. 60 cm pro weitere Person dazu, so ergibt sich für eine Tisch mit 6 Personen eine empfohlene Größe von 180x80 cm und für 8 Personen 240x80 cm. An den beiden Stirnseiten könnte noch zusätzlich je eine Person platziert werden. Dies sind eher Minimalwerte – mehr Breite und Tiefe sind sicherlich nie ein Fehler. Für den Besuch von Gästen empfehlen wir die praktischen Ausziehtische, die schnell und unkompliziert einer großen Tischrunde Platz bieten.

Welche Oberfläche des Esszimmertisches ist empfehlenswert?

Esszimmertische werden mit vielen verschiedenen Oberflächen angeboten. In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile sämtlicher ob Ausführungen.

 

Vorteile

Nachteile

Fazit

Massivholzplatte

Langlebig, nachhaltig, individuell und robust mit antibakterieller Wirkung.

1-2mal jährlich pflegen, um Risse zu vermeiden und die Oberfläche glänzend zu halten.

Für Menschen mit Hang zur Natürlichkeit und Liebe zum Rohstoff Holz.

Glasplatte

Leichtigkeit und Transparenz auch in kleinen Räumen – strahlt Eleganz aus.

Pflegeintensiv, da Glas jeden Fingerabdruck sichtbar macht und auch kleine Kratzer nicht verzeiht.

Bei Platzknappheit wirkt Glas luftig und leicht – nicht so gut für Familien mit Kindern geeignet – benutzen Sie Tischsets und Untersetzer.

Keramikplatte

Naturmaterial, das sehr unempfindlich und langlebig ist – außerdem äußerst hygienisch, stoß- und kratzbeständig.

Keramik ist teurer, als viele anderen Oberflächenmaterialien.

Aufgrund der Unempfindlichkeit ideal für Familien geeignet oder Personen, die unter dem Nachhaltigkeitsaspekt eine lange Lebensdauer ihrer Möbel wünschen.

Welches Gestell-Variante empfehlen Sie für einen Esszimmerstuhl?

Grundsätzlich ist die Frage des Gestells bei einem Esszimmerstuhl eine Frage des persönlichen Geschmacks. Lediglich Schwingstühlen eilt der Ruf voraus, besonders rückenschonend und komfortabel zu sein. Ansonsten wählen Sie bei Niehoff Esszimmerstühlen das Gestell aus den Materialien Edelstahl, Massivholz oder Eisen für Ihr Esszimmer. Besonders harmonisch wirkt die Einrichtung, wenn der Esszimmertisch und die Esszimmerstühle über das gleiche Material beim Gestelle verfügen.

Können Armlehnen bei Niehoff-Stühlen nachträglich ergänzt werden?

Ja, bei einigen Esszimmerstühlen der Firma Niehoff können Sie Armlehnen nachträglich an den Stuhl anbringen. Dies ist jedoch nicht uneingeschränkt bei der großen Auswahl an Modellen möglich. Wir helfen Ihnen gerne weiter, falls Sie ihr Lieblingsmodell mit Armlehnen wünschen.

Gibt es Modelle mit Drehfunktion?

Einige Modelle der Niehoff Esszimmerstühle verfügen über die 180 Grad Drehfunktion und der damit verbundenen Rückholfunktion. Der Komfort einer Drehfunktion beim Esszimmerstuhl ist nicht zu unterschätzen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Lästiges Stühlerücken kann hier oftmals vermieden werden.

Zuletzt angesehen